PowerBI Desktop und Cloud - Basic
präsentieren Sie Dashboards interaktiv - auf Notebook, Tablet, Handy etc.

Termine
Ziele
PowerBI ist eine Business Analytics-Lösung von Microsoft, mit der Sie Daten aus sehr unterschiedlichen Datenquellen in einem Modell zusammenführen und als Dashboard visualisieren können. Diese Dashboards werden automatisch in einem responsiven Design erstellt, können also völlig unabhängig vom Endgerät, interaktiv bedient werden. Gerade das Dashboard ist sehr einfach über standardisierte sogenannte Visuals mit Drilldown-Funktionalität zu erstellen.
In diesem Seminar lernen Sie die Möglichkeiten kennen, die PowerBI Ihnen in der sinnvollen Ergänzung zu EXCEL, SAP, Datenbanken oder Webbasierten Datenquellen zur Verfügung stellt.
Anhand verschiedener Datenquellen vermitteln wir Ihnen einen tieferen Einblick in den Prozess der Datensammlung, -verdichtung und grafischen Aufbereitung mit Microsofts Business Intelligence (BI)-Technik für ein interaktives Reporting.
Sie erwerben fundierte Kompetenzen für die schnelle Analyse großer Datenmengen.
Geeignet für EXCEL ab Version 2010 oder Office365 bzw. auch ganz ohne Office!
Feedback
Zielgruppe

Mitarbeiter aus dem Finanzwesen / Controlling mit guten praktischen EXCEL-Kenntnissen und mindestens Excel Version 2010.

Voraussetzungen: Sie sollten seit mindestens einem halben Jahr fast täglich mit EXCEL (egal welche Version) arbeiten. Sie besitzen ein gewisses Grundverständnis vom Cloud-Konzept. Dies ist kein Anfängerseminar!

Seminarart: Methoden-Seminar

Methodik: Vortrag, Vorführung von Beispielen, gleichzeitige Mitarbeit am PC und Übungen

Inhalt
Microsoft entwickelt immer mehr Power-Tools: Power Query erlaubt das extrahieren und Aufbereiten von Daten verschiedenster Quellen. PowerPivot wiederum verdichtet selbst größte Datenmengen interaktiv zu den Informationen, die dem Benutzer eine einfache Interpretation erlauben. Beide Tools agieren in Excel.
Power BI verbindet nun die Möglichkeiten der beiden Tools in einzigartiger Weise: Daten aus den verschiedensten Quellen werden eingebunden, aufbereitet, verdichtet und interaktiv präsentiert. Auf Wunsch auch ganz ohne Excel und in der Cloud.

Inhalte

Überblick über die verschiedenen PowerTools

  • Was unterschiedet PowerQuery, PowerPivot, Power BI, PowerView, PowerMaps, Inquire

Daten mit PowerBI-Desktop aus verschiedenen Datenquellen importieren und zu einem Modell verbinden

  • Daten aus Datenbanken importieren
  • Daten aus Excel- Dateien importieren
  • Daten aus Text-Dateien importieren
  • Daten aus Ordnern und Verzeichnissen importieren

Interaktives Dashboard erstellen

  • Verdichtungen mit Measures und Quickmeasures berechnen
  • Verschiedene Diagrammtypen kennenlernen und nutzen
  • Geografische Daten in dynamischen Karten nutzen
  • Dynamische Tabellen erstellen
  • Visuals über gemeinsame Interaktionen steuern
  • Interaktionen per Schaltflächen, Filter, Datenschnitte und Drillthrough einrichten

Dashboards mit Power BI Service zur Nutzung zur Verfügung stellen

  • Daten per Cloudservice präsentieren
  • Daten aus dem Web einbinden: Google Analytics, Wikipedia
  • Grenzen und mögliche Risiken von Power BI
  • Konzepte und Rollen im PowerBI-Umfeld
  • Export Reports für PowerPoint-Präsentationen


Seminardauer
1 Tag
Investition
EURO 750,00 zzgl. MwSt. pro Teilnehmer, incl. ausführlicher Dokumentation, Beispieldateien, Pausenbewirtung und Mittagessen
Teilnehmerzahl
max. 10 Personen, bringen Sie Ihr eigenes Notebook mit. PowerBI Desktop in der aktuellen Version sollte installiert sein, evtl. auch das PowerBI-Addin für Excel.
Termine