Projektmanagement und -controlling mit Excel

Projektmanagement und -controlling mit Excel

Planungs- und Steuerungstechniken mit EXCEL

Für kleinere Projekte sind professionelle Projekt-Tools zu aufwendig. In solchen Fällen lässt sich EXCEL zur Steuerung eines Projektes einsetzen. In diesem Seminar werden Ihnen zielgerichtet Planungs- und Steuerungstechniken mit EXCEL vermittelt, um Ihr Projektcontrolling schrittweise aufbauen und im Anschluss an das Seminar pflegen zu können.
Zudem erhalten Sie Anregungen und Tipps zum Aufbau eines Reporting-Systems, das schnell zu realisieren und einfach zu pflegen ist. Es ermöglicht Ihnen, Informationen und Berichte empfänger­orientiert aufzubereiten.
Beispiel direkt aus dem Seminar: Risiken im Projekt beurteilen

Seminarinhalt

Modellierung für ein erfolgreiches Projekt-Controlling mit Excel

  • Prototyp mit Excel aufbauen und Methodenakzeptanz im Unternehmen sichern
  • Projekt-Managment-Modell zukunftsfähig gestalten und für Erweiterungen fit machen
  • Übernahme von Daten aus Vorsystemen und dezentralen Datenquelle
  • Konzept für eine minimale Dateneingabe und maximalen Komfort
  • So vermeiden Sie die „üblichen“ Fehlerquellen
  • Aufbau und Verwendung von „sprechenden“ Formeln
  • Kommunikation mit dem Modellbenutzer

Projektplanung Top Down / Bottom up

  • Ressourcenplanung (Personal, Budgets; Zeit)
  • Kosten/Ergebnis (Projekt-BreakEven; Lebenszykluswert)
  • Risiken einschätzen von Projekten und deren Darstellung (Risk Map)
  • Sensitivitäten + Simulationen
  • Projektstrukturplanung (Meilensteine, Arbeitspakete)

Projektsteuerung

  • Budget- und Kostenkontrolle mit Abweichungsanalyse
  • Aufspaltung Gesamtabweichung
  • Messung Projektfortschritt
  • Restbudgetorientierte Bestimmung des Realisierungsgrades
  • Liquiditätsbeurteilung und –steuerung
  • Meilenstein-Trendanalyse unter Wahrscheinlichkeitsaspekten

Interaktives Reporting-Dashboard aufbauen

Richten Sie eine Anwendersteuerung mit Hilfe von Hyperlinks ein

  • Simulation und Prognose von Veränderungen des Budget at Completion
  • Abweichungen visualisieren und Gefahrenpotenziale aufzeigen
  • Tabellen mit einer Benutzerführung versehen
  • Interaktive Diagramme im Reporting-Dashboard
  • Kennzahlen (Variance of Completion) variabel berechnen
  • Diagramme, die variabel Abweichungen anzeigen
  • Diagramme, die unterschiedliche Daten anzeigen auf Knopfdruck
  • Diagramme, die automatisch im Zeitablauf Plan, durch Istwerte ersetzen

Folgende Excel-Techniken kommen hier zum Einsatz:

  • Funktionen (INDEX, VERGLEICH, MTRANS, BEREICH.VERSCHIEBEN, NBW)
  • Schaltflächen und Auswahlfelder (Listenfeld, Drehfeld, Optionsschaltfläche)
  • Blasen-Diagramm , Punkt (XY)-Diagramme, Linien-Diagramm, Trendlinien in Diagramme einfügen (linearer und exponentieller Trend)
  • Standard-Diagramme für Projekte entwickeln und speichern
  • Bedingte Formatierungen und spezielle Zahlenformate (Ampelfunktion und Maßstäbe bei großen Zahlen)
  • Namen für Zellen,
  • Übernahme von Daten aus Datenbanken (ODBC, MS Query)
  • Statistik- und Matrixfunktionen
  • Pivot-Tabelle zur Datenverdichtung
  • Solver + Szenario-Manager
  • Grafische Abbildungen in Zell-Kommentaren!

Informationen zum Seminar​

Mitarbeiter aus dem Rechnungswesen/Controlling, Mitarbeiter von Projektteams mit guten praktischen EXCEL-Kenntnissen.
Grundkenntnisse in EXCEL (Umgang mit Formeln und Funktionen, Diagramme) und im Projektmanagement werden vorausgesetzt. Dies ist kein Anfängerseminar!

Seminartermine

No data was found

Derzeit leider keine Termine geplant.

Up to date bleiben

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!