Blog

Rainer Pollmann

Rainer Pollmann

Formeln umwandeln in Werte

Haben Sie schon mal Formeln in Werte umgewandelt? Sollte man ja eigentlich nicht tun, weil damit das Prinzip der Datenkonsistenz verletzt wird. Aber manchmal muss es schnell gehen und überhaupt…. 😉

Was also tun?

  1. Markieren Sie den Zellbereich mit den Formelzellen, die Sie in Werte umwandeln wollen.
  2. Wählen Sie im Register Start ● Zwischenablage ● Kopieren aus.
  3. Markieren Sie den Zielbereich, wo die Werte eingefügt werden sollen.
  4. Register Start ● Zwischenablage ● Einfügen ● Inhalte Einfügen ● Werte

Ganz nett, oder? Ist aber viel „Geklicke“. Ein schnelleren Weg zeigt Ihnen das Video unten. Wichtige Information dazu: Ziehen Sie nicht mit der linken sondern mit der rechten Maustaste!

Ziehen mit der RECHTEN Maustaste!
Print Friendly, PDF & Email

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Unsere Seminarempfehlungen

Reporting mit Excel
Dieses Seminar ist als "Basisseminar" gedacht, in dem wir Ihnen seit 1998 und laufend modifiziert in einem großen Überblick wichtige Excel-Techniken für Ihr Reporting vermitteln.
Unternehmensbewertung mit EXCEL
Lernen Sie die Möglichkeiten zum Aufbau von Modellen zur Bewertung von Unter­nehmen kennen. Bewerten Sie alternative Strategien (z. B. Outsourcing von Unternehmensbereichen, Akquisition von Unternehmen, Auswirkungen von Investitionen).
Prozesskostenrechnung mit Excel
Erzielen Sie ein tieferes Verständnis für das System der Prozesskostenrechnung und erhalten Sie Anregungen zum Aufbau eigener Modelle.

Up to date bleiben

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!