Blog

Rainer Pollmann

Rainer Pollmann

Power Query (#037): 5 Techniken, die Sie kennen sollten

Mit Power Query können Sie externe Daten in Ihre Excel-Modelle importieren und dabei die Daten (Struktur, Datentypen usw.) so verändern, dass sie in die gewünschte Zielstruktur geladen werden und Ihren Anforderungen entsprechen. Sie investieren also lediglich einmalig Zeit, um den Prozess zum Laden & Transformieren der gewünschten Daten zu entwickeln! Anschließend können Sie die Daten manuell oder automatisch aktualisieren, um so im Zielmodell die Daten permanent mit dem neuesten Stand der Datenquellen zu erhalten.

Dazu bietet die Grafische Benutzeroberfläche (Abk. GUI von graphical user interface) übersichtlich und vielfach selbsterklärend viele Befehle an, die dabei hilfreich sind. Hier meine fünf bevorzugten Befehle:

Welche Techniken sind Ihre liebsten?


Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, dann teilen  Sie ihn gerne. Falls Sie Anmerkungen haben, schreiben Sie bitte einen Kommentar, oder senden uns ein mail info@prt.de.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Up to date bleiben

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!