Blog

Rainer Pollmann

Rainer Pollmann

Excel-Tipp: Benutzerdefinierte Zahlenformate (1)

Worum geht es?

Benutzerdefinierte Zahlenformate sind sehr nützlich, wenn es darum geht, besondere Zahlenformate zu erstellen.

In der Beispieldatei finden Sie einige Beispiele ,

– um Zahlen verkürzt darzustellen,

– Varianten für den Umgang mit 0

– Anzeige der Zahl 0 unterdrücken.

Viel Erfolg!

Hier geht´s zum Beispiel…..

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, dann teilen  Sie ihn gerne. Falls Sie Anmerkungen haben, schreiben Sie bitte einen Kommentar, oder senden Sie mir eine Mail an info@prt.de.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Up to date bleiben

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!