Thema: DRG-basierte Leistungsverrechnung

Auftraggeber: Universitätsklinik
Auftragsart: Coaching

Zielsetzung:

  • Übersetzung klassischer Leistungsverrechnungs-Strukturen in eine DRG-basierte Umgebung
  • Aufbau eines automatischen Systems zur Leistungsverrechnung
  • Datenübernahme aus SAP und anderen Systemen
  • Automatische Datenbereinigung
  • Datenhaltung in Mehrbenutzerumgebung
  • Realisierung komplexer Auswertungsstrukturen auf Basis aktueller DRGs
  • Option zum Einspielen zu erwartender neuer DRGs

Techniken:

  • Access für die Übernahme, Haltung und Aufbereitung der Basisdaten
  • Statistische Auswertungen in Access
  • Datendarstellung per Excel-Reports
  • Vollautomatische Ablaufsteuerung in Access und Excel

Projektdauer: 5 Tage Workshop, etwa 30 Tage Eigenentwicklung